Externe Mitarbeiter

Anja Scheib

Berufslehre als Kosmetikerin EFZ, danach Weiterbildung in Lymphdrainage nach Dr. Vodder mit Eintrag ins Ärzteregister. Ausbildung für klassische Körpermassage. Seit 1991 selbstständig Erwerbend als Masseurin ca. 80% und Kosmetikerin ca. 20%. 1992 bis 1993 berufsbegleitende Ausbildung für manuelle Therapie und Gesundheitsförderung. Diverse Kurse für Massage beim SFK. In der EFAKOS unterrichtet Sie seit Beginn also über 20 Jahre die klassische Rücken-Nackenmassage und die klassische Ganzkörpermassage.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hans Meier

ist Parapsychologe, Lebensberater, Masseur und Dozent. Er gibt Schulungen und Vorträge in den Bereichen: Massagetechniken und Energiearbeiten. Seit 16 Jahren hat er eine eigene Praxis "Oase der Ruhe". Er bietet natürliches Heilen, Lebensberatung und verschiedenen Massagen an. Auch vermittelt er seine Massagetechniken in Kursen bei verschiedenen Institutionen. Dank seinen stetigen Weiterbildungen und Seminaren hat er ein Wissen und Können in verschiedenen Massage-Techniken erarbeitet und grosses Einfühlungsvermögen. Seit 5 Jahren arbeiter er erfolgreich als Dozent bei der Firma Simone Keller AG in Burgdorf und an der Art of EFAKOS GmbH. Er vermittelt hier im zweiten und dritten Schuljahr freiwillige Kurse, wie z.B. Hot Stone Feed, Indian Head Massage, etc. Die Hektik und Schnelllebigkeit in unserer Zeit, bringt es mit sich, dass wir Menschen lernen müssen, sorgfältiger mit unserem Körper umzugehen und ihm die nötige Zeit und Unterstützung mit einer entspannenden Massage zu geben. Sein Leitsatz für ein glückliches und erfolgreiches Leben ist: Begegne jedem Menschen ehrlich, offen und dem nötigen Respekt der ihm zusteht.  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Charlotte Steiner

Sie gründete 1990 die Visagistenschule/Maskenbildneratelier NEWCOLORLINE. An ihrer Schule bietet Sie heute zusammen mit weiteren Visagisten Frauen und Männern aus, die den gleichen Traum haben wie Sie seinerzeit. Nebst der Ausbildungstätigkeit an ihrer Schule arbeitet sie für Fotoshhootings, Film, TV, Shows und Bühne. Sie unterrichtet beim SFK verschiedenen Weiterbildungskurse und ÜK, Vorbereitungskurse für die Berufsprüfung und ist Prüfungsexpertin der Berufsprüfung für dekorative Kosmetik. An der Berufsschule Rheinfelden vermittelt Sie verschiedene Freikurse. Mittlerweilen hat Sie die NEWCOLORLINE an eine ehemalige Schülerin verkauft und unterrichtet nun als Freelancer in Ihrer ehemaligen Schule. Für das erste SFK Lehrmittel der Kosmetikerinnen hat Sie das Fachgebiet Schminken geschrieben. Seit 2005 hat Sie nun die Grund-Ausbildung der dekorativen Kosmetik an der EFAKOS übernommen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Monika von Allmen

Sie war zuerst mehrere Jahre im kaufmännischen Bereich tätig. Anschliessend absolvierte Sie die Ausbildung zur Kosmetikerin und holte via Art. 41 des BBG den eidg. Fähigkeitsausweis nach. 1993 schloss Sie die höhere Fachprüfung zur Kosmetikern HFP erfolgreich ab. 20 Jahre lang, bis Mai 2006 führte Sie ein eigenes Kosmetikinstitut. 1996 bsi 1998 absolvierte Sie den Diplomkurs in Unternehmungsführung mit Erfolg. An der Gewerbeschule Bern unterrichtet Sie seit 1993 in Nebenamt die berufskundlichen Fächer für Kosmetikerinnen. Im Bereich der Lehrerweiterbildung absolvierte Sie viele speziellen Kurse zum Thema Lernen und Lerntechniken. Vom Sommer 2004 bsi 2006 absolvierte Sie das EHB in Zollikofen die Ausbildung zur eidg. dipl. Berufsschullehrein. Damit ist Sie mit Silvia Vifian zusammen, zum heutigen Zeitpunkt, die einzigen eidg. dipl. Berufsschullehrerinnen welche aktiv am Unterrichten sind. Seit dieser Zeit unterrichtet Sie hauptamtlich sowohl die Lernenden im gibb Bern wie auch im BZF Rheinfelden. Sie ist in der Kommission für die Erstellung der Prüfungsfragen fürs QV der Kosmetikerinnen tätig. Zudem ist Sie mit Frau Edith Roth zusammen für den grössten Teil des ersten SFK Fachbuches verantwortliche Autorin gewesen. Mit Frau Edith Roth und Silvia Vifian zusammen hat Sie die interaktive Kosmetiklernplattform.com entwickelt und ist daran diese weiter zu entwickeln. In der Art of EFAKOS GmbH, gibt Sie Ihr umfassendes Wissen zur Lerntechnik den Schülerinnen weiter, zudem begleitet Sie diese auch als Lerncoach während der Ausbildung.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cornelia Höltschi

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sabrina Klee

Nach absolvierter 3 jähriger Lehre als Kosmetikerin EFZ, spezialisierte ich mich in der Medizin Kosmetik. Ich arbeitete mit verschiedenen Dermatologen zusammen, sowie im Universitätsspital Zürich. Zur Verbesserung meiner Englischkenntnisse, absolvierte ich in San Diego die Aspect School. Nebenbei besuchte ich ein Praktikum als Surflehrerin. Doch schnell vermisste ich das Fachgebiet Kosmetik und reiste zurück in die Schweiz. Um Einflicke in den Hintergrund der Kosmetik zu gewinnen, nahm ich die Herausforderung im Aussendienst an. Zusätzlich u nterrichtetet ich Weiterbildungen für Podologinnen, Fusspflegerinnen und Kosmetikerinnen bei LCN. Für die Firma Chryladerm, betreute ich Kosmetikfachpersonen, sowie Ärzte, in verschiedenen ästhetischen und medizinischen Bereichen. Nach so vielen verschiedenen Einblicken in der Kosmetikbranche, begann ich anfangs 2010 an der HWS Kosmetikfachschule zu Unterrichten. Meine Schüler sind im Alter von 16 bis 23 Jahren und erlernen meinen Traumberuf. Es bereitete mirsehr viel Freude mit meinem Team zusammen, die Schüler in Ihrer Berufswelt zu begleiten. Parallel zu meinen bestehenden Arbeiten wagte ich 2008 den grossen Schritt in die Selbstständigkeit in Rütihof bei Baden. Mein anfänglich kleines Kosmetikstudio wuchs von Monat zu Monat stetig an. Seit 2010 befindet sich meine Praxis in Dättwil im grossen Sport World Baregg. Seit März 2011 bin ich in Basel als Prüfungsexpertin an den QV zur Kosmetikerin EFZ tätig sowie in Zürich an einer Privatschule. Seit 2 Jahren unterrichte ich auch an den ÜK in Zürich. In der Art of EFAKOS GmbH erteilt Sie speziellen Unterricht im praktischen Bereich, wie z.B. Aknebehandlungen, apparative Kosmetik, etc.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!