Sie war zuerst mehrere Jahre im kaufmännischen Bereich tätig. Anschliessend absolvierte Sie die Ausbildung zur Kosmetikerin und holte via Art. 41 des BBG den eidg. Fähigkeitsausweis nach. 1993 schloss Sie die höhere Fachprüfung zur Kosmetikern HFP erfolgreich ab. 20 Jahre lang, bis Mai 2006 führte Sie ein eigenes Kosmetikinstitut. 1996 bsi 1998 absolvierte Sie den Diplomkurs in Unternehmungsführung mit Erfolg. An der Gewerbeschule Bern unterrichtet Sie seit 1993 in Nebenamt die berufskundlichen Fächer für Kosmetikerinnen. Im Bereich der Lehrerweiterbildung absolvierte Sie viele speziellen Kurse zum Thema Lernen und Lerntechniken. Vom Sommer 2004 bsi 2006 absolvierte Sie das EHB in Zollikofen die Ausbildung zur eidg. dipl. Berufsschullehrein. Damit ist Sie mit Silvia Vifian zusammen, zum heutigen Zeitpunkt, die einzigen eidg. dipl. Berufsschullehrerinnen welche aktiv am Unterrichten sind. Seit dieser Zeit unterrichtet Sie hauptamtlich sowohl die Lernenden im gibb Bern wie auch im BZF Rheinfelden. Sie ist in der Kommission für die Erstellung der Prüfungsfragen fürs QV der Kosmetikerinnen tätig. Zudem ist Sie mit Frau Edith Roth zusammen für den grössten Teil des ersten SFK Fachbuches verantwortliche Autorin gewesen. Mit Frau Edith Roth und Silvia Vifian zusammen hat Sie die interaktive Kosmetiklernplattform.com entwickelt und ist daran diese weiter zu entwickeln. In der Art of EFAKOS GmbH, gibt Sie Ihr umfassendes Wissen zur Lerntechnik den Schülerinnen weiter, zudem begleitet Sie diese auch als Lerncoach während der Ausbildung.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok